Heßling & Klaczynski Bestattungen

Wir stehen dafür, dass wir unseren Kunden möglichst viel Arbeit abnehmen, und so gut es geht unterstützen.

IMMER FÜR SIE DA!

Im Sterbefall sind wir 365 Tage im Jahr, rund um die Uhr für Sie erreichbar.

Herzlich Willkommen

Heßling & Klaczynski Bestattungen

Wir möchten Sie recht herzlich auf unserer Internetpräsenz begrüßen. Auf den folgenden Seiten können Sie sich ausführlich über das Thema Bestattung informieren.
Der Verlust eines geliebten Menschen ist ein sehr emotionales Ereignis, oft bleiben die Angehörigen mit einem Gefühl von innerer Leere und Hilflosigkeit zurück. Dennoch müssen gerade im Trauerfall viele Dinge bedacht und wichtige Entscheidungen getroffen werden.
In dieser schwierigen Situation wollen wir Ihnen helfen und Sie mit unserer Erfahrung und Dienstleistung unterstützen.
Natürlich ist der persönliche Kontakt zwischen Angehörigen und Bestatter nicht zu ersetzen. Zögern Sie daher nicht, uns zu besuchen oder telefonisch mit uns Kontakt aufzunehmen.


Herzlichst,
Achim & Anja Klaczynski

Was ist im Sterbefall zutun?



Bei einem Sterbefall im eigenen Zuhause, sollte der Haus- oder Notarzt benachrichtigt werden. Dieser stellt den Tod fest und händigt die Todesbescheinigung aus. Bei einem Sterbefall im Krankenhaus oder Alten- und Pflegeheim wird die Todesbescheinigung automatisch ausgestellt. Erst nach der Erstellung der Todesbescheinigung darf der Bestatter den Verstorbenen abholen.






Welche Unterlagen sind für eine Bestattung erforderlich?


Für Behördengänge und die Bestattung sind folgende Unterlagen und Dokumente nötig.
Gerne helfen wir Ihnen bei der Beschaffung dieser Unterlagen:

- Personalausweis
- Todesbescheinigung
- Bestattungsvorsorgevertrag (falls vorhanden)
- Familienstammbuch oder andere urkundliche Nachweise über den Familienstand des Verstorbenen (Heiratsurkunde, Scheidungsurteil, Sterbeurkunde des verstorbenen Ehepartners)
- Versicherungskarte
- Rentenbescheid der LVA oder BfA, der Betriebsrente
- Graburkunde (wenn bereits eine Grabstätte vorhanden ist)
- Letzter Wille bezüglich Feuerbestattung/Seebestattung