Klaczynski & Karlen Bestattungen

Wir stehen dafür, dass wir unseren Kunden möglichst viel Arbeit abnehmen, und so gut es geht unterstützen.

IMMER FÜR SIE DA!

Im Sterbefall sind wir 365 Tage im Jahr, rund um die Uhr für Sie erreichbar.

Im Trauerfall - Trauerfall

Trauert man um einen geliebten, befreundeten und vertrauten Menschen, fühlt man sich häufig mit den organisatorischen und formellen Angelegenheiten überfordert.
Aus diesem Grund finden Sie hier alle nötigen Informationen zu unseren Dienstleistungen.
Wir legen hohen Wert darauf, Ihre persönlichen Vorstellungen umzusetzen und dem Verstorbenen einen individuellen Abschied zu ermöglichen.
Wir nehmen uns Zeit und stehen Ihnen jederzeit - auch nachst oder an Sonn- und Feiertagen - beratend und hilfreich zur Seite.
Auch nach der Bestattung können Sie sich jederzeit mit Ihren Fragen und Problemen an uns wenden. Wir sind immer für Sie da.




Papiere und Dokumente

Im Trauerfall kümmern wir uns um alle nötigen Papiere und Dokumente. Wir beschaffen den Totenschein und übernehmen die komplette Abwicklung aller Behördengänge und Verwaltungsarbeiten.

Folgende Papiere und Dokumente werden im Sterbefall benötigt:

- Ledige: Geburtsurkunde und Personalausweis

- Verheiratete: Heiratsurkunde (Familienstammbuch) und Personalausweis

- Geschiedene: Heiratsurkunde (Familienstammbuch), rechtskräftiges Scheidungsurteil und Personalausweis

- Verwitwete: Heiratsurkunde (Familienstammbuch), Personalausweis, Sterbeurkunde
oder Todeserklärung des verstorbenen Ehepartners

Weiterhin Lebens-, Sterbegeld- oder Unfallversicherungspolicen sowie Rentenanpassungs- und VBL-Bescheide. Besteht bereits eine Grabstätte, den Grabschein. Sollten obengenannte Urkunden und Dokumente fehlen, sprechen Sie uns an. Wir helfen Ihnen weiter.